Blogfenster 7 – Sechs coole Langeweilekiller für Philippinenfreaks

Ist schon wieder etwas her, seit unserem letzten Blogfenster Nummer 6. Wir haben wieder spannende Seiten angesammelt, die wir dir nicht vorenthalten möchten. Jeder einzelne Blog behandelt extrem coole, inspirierende und nachdenkliche Themen. Wir hatten viel Spass beim Stöbern. Hach…tut gar nicht gut all diese Starken Bilder aus den Philippinen zu sehen, wenn man, wie wir,immer etwas Heimweh haben! Aber wem sagen wir das? eines ist sicher, wenn du hier durch bist mit Lesen bist du genau so Weit wie wir. Also Laptop (oder Handy, oder Tablett!) anschmeissen und Lesen.

Diesmal sind folgende Blogs am Start

  • lonely-islands.com
  • bornthisway-lauraanki.blogspot.ch
  • halloausderferne.wordpress.com
  • travelbloke.de
  • onyourpath.net
  • Travelabout.com

lonely-islands.com

Sage und schreibe NEUN Artikel habe ich auf lonely-islands.com gefunden. Einer besser als der andere. Für die Philippinen Beiträge wurde sogar eine eigene Kategorie eingerichtet. El Nido – Port Barton – Banaue – Dauin… Auf diesem Blog bekommst du die volle Breitseite Inspiration, Information und Tolle Bilder obendrauf. Also, Laptop schnappen, einloggen und ab gehts in die Philippinen.

bornthisway-lauraanki.blogspot.ch

Laura schreibt mit viel Selbstironie über ihre Philippinische Abstammung in einem der 5 tollen Artikel. Schliesslich ist der Blogname Programm. Die vielen inspirierenden Bilder sprechen Bände. Laura ist eine Travellerin wie sie im Buche steht. Für mich war das Lesen ihrer Artikel eine Bereicherung. Gibt nicht viele, die es schaffen, mich Nachdenklich zu machen. Laura mit ihrer Persönlichen Art zu schreiben hat mich sehr berührt. Ich hoffe, dass du das auch so siehst?

halloausderferne.wordpress.com

Und wieder eine Laura. Aber diesmal von halloausderferne.wordpress.com. Diese Laura erkundet mit viel Zeit im Gepäck auch die Abgelegenen und Unbekannteren Orte und Inseln der Philippinen. Unbekannt, Abgelegen, Abseits der Touristenpfade. Trifft genau unseren Geschmack, und ich bin mir sicher, auch deinen. Oder weisst du auf Anhieb, wo Capul liegt? so und nicht anders muss man die Philippinen erleben. Wir finden, dass dieser Blog eine Super Lektüre für Kalte, Regnerische Tage ist, um das Reisefieber wieder in dir zu entfachen? Probier’s, denn schon mit den Bildern alleine wirst du auf dem Blog von Laura in eine andere Welt eintauschen.

travelbloke.de

Der Herr Travel Bloke, wie er sich selber bezeichnet, ist ein Weltenbummler und Selfmade Entdecker. In den Philippinen auf der Insel Siquijor hat er sogar nach den echten „Hexen“ gesucht, die es dort Angeblich immer noch geben soll. Und weisst du was? er hatte doch tatsächlich Erfolg! ok, als „Hexen“ würde ich diese Kräuterfrauen jetzt nicht bezeichnen, genauso wenig wie das auch Herr Travel Bloke tut in seinem Artikel. Diese Frauen sind in der Tat sehr kundig in Natürlichen Kräutern und haben ihr Wissen von Generation zu Generation überliefert. Etwas, das in unseren Zivilisierten Welten schon lange verloren ist, wird dort noch Praktiziert. Mit diesen „Hexen“ streift Herr Travel Bloke durch den Dschungel und lässt sich die Heilwirkung der vielen Pflanzen erklären. Mitmachen? wir sowieso. Du bist auch dabei? gut, hier gehts zum Artikel

onyourpath.net

Onyourpath.net ist ein toller Reiseblog der von Seline, Marvin und Armin mit allerlei coolen Artikel versorgt wird. Unter anderem natürlich auch mit Themen aus den Philippinen. Der Grund, warum dieser Blog in meinem #blogfensterphilippinen landen MUSSTE ist der extrem spannenden Artikel über das Auswandern auf die Philippinen. für Willige sind dort gute Tipps zu finden. Sehr zu empfehlen sind aber auch die anderen Philippinen Artikel. Da ist das eher weniger erwähnte SUBIC BAY darunter, oder auch ein Artikel über MANILA. Gut recherchiert, schön geschrieben, informativ und Unterhaltsam für alle, die die Philippinen auch mal anders erleben möchten.

Travelabout.com

Patrick, Carla, Daria und Sibylle schreiben auf Travelabout.com viele spannende Artikel. Wobei uns hier natürlich explizit die Sparte „Philippinen“ interessiert. Palawan, Cebu und Bohol werden damit viel Fingerspitzengefühl beschrieben. Und um es dir einfach zu machen, findest du auch gleich die Unterkunft für deine Reiseplanung in den Artikeln. Butuan, im Südlichen Teil der Philippinen auf Mindanao gelegen, ist Teil der Reise. Den allgemeinen Reihenweisen für diese Region bewusst, wollte Carla aber trotzdem hin, um die Familie ihrer Freundin dort zu besuchen. Alles gut gegangen, und es wird sogar die wunderschöne Natur dort bewundert. Wir finden es nach wie vor Schade, dass diese Wunderschöne Region immer noch als Relativ unsicher gilt. Aber vielleicht fassen wir auch mal ein Herz wie Carla.

So, das war’s mal wieder mit einigen spannenden Artikeln aus dem Land der 7000+ Inseln. Und um hier alles abzurunden, möchten wir auf unsere neue Facebook Gruppe aufmerksam machen.

In der Facebook Gruppe Reiseberichte Philippinen / #blogfensterphilippinen finden alle Philippinen Reiseberichte einen Platz. Die Facebook Gruppe soll helfen bei der Planung deiner Philippinen Reise. Nicht immer ist klar, welche Ziele man in den Philippinen besuchen kann. Und gedruckte Reiseführer sind limitiert im Angebot der Ziele. Du willst schliesslich keine Ezikopädie in deinen Urlaub schleppen, oder?

Also, bevor du dir 3 oder 4 Bücher anschleppst, schau unbedingt auf der Facebook Gruppe bei Reiseberichte Philippinen / #blogfensterphilippinen vorbei

sany-beach-palmtrees

Bisher erschienen in dieser Serie

Mehr von mir findest du auch auf Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest und Youtube

4 Gedanken zu “Blogfenster 7 – Sechs coole Langeweilekiller für Philippinenfreaks

  1. Das ist ja echt ein toller Artikel geworden! Klasse Inspirationen für die nächsten Reisen. Vielen Dank, dass ich mitmachen durfte!!
    Liebe Grüße
    Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Sei dabei

Abonniere unseren Newsletter - Wir versorgen dich mit Insiderwissen für deine Philippinen Reise

Super, danke für deine Anmeldung

OOPS, da stimmt noch etwas nicht...

Send this to a friend