Der Ultimative Siargao Island Travel Guide

siargao_titel
Affiliate Infos

Hast du Lust ein paar Zeilen zu lesen über Wellenreiten, über Glasklares Wasser und über Strände, so schön Tropisch, dass du sofort die Koffer packen willst?

 

Ich war noch nie in Siargao Island. Zum Glück habe ich das nun aber geändert und ich bin der Natur unendlich dankbar für diese einzigartige Schönheit. Wo sonst kann man sowas direkt vor der Haustüre sehen.

Abseits vom Touristenrummel fand ich das Paradies zum Entspannen und ausklinken

Anreise nach Siargao

Siargao Island liegt in der Südlichsten der 3 Regionen der Philippinen, Mindanao.
Am einfachsten mit dem Flieger ab Cebu in knapp 1 Stunde zu erreichen. Es gibt auch die Möglichkeiten von Fähren ab Surigao oder anderen umliegenden Inseln. Dies kam aber für mich aus Zeitgründen nicht in Frage.

Gebucht wurden sämtliche Flüge über die Webseite von Cebu Pacific. CP hatte nach langem recherchieren das Beste Preis/Leistungsverhältnis sowie direktesten Verbindungen. Leider wurde von CP öfters Umgebucht. Da ich jeweils einen Anschlussflug aus Manila in Cebu hatte war das suboptimal. So musste ich Telefonisch via CP meinene Flüge wieder anpassen. Das war aber kein Problem, die Mitarbeiter am Telefon sind sehr freundlich und Kompetent. Gutens English ist voraussetzung bei solchen Telefonaten.

Ankunft und Unterkunft

Der Sayak Airport auf Siargao wird von der Cebu Pacific mit kleinen 2 Motorigen Fiegern vom Typ ATR72-500 angeflogen. Der Flug ist für sich bereits ein Erlebnis, besonders wenn man wie ich den Sitzplatz direkt neben dem Propeller hat. Im Video der Start ab dem Cebu Airport Richtung Siargao.

 

Vom Mini SAYAK Airport gehts dann via Van oder Motorbike Richtung General Luna. Die Fahrt vom Flughafen nach General Luno dauert mit dem Van 1 Stunde und kostet 300p/p (August 2015). Wer es billiger will kann auch ein Motorbike nehmen. Das kostet zwar weniger, aber mit Gepäck und bei Schlechtem Wetter nicht empfehlenswert. Am besten Bucht man ein Unterkunft via Online Portal wie zB: Tripadvisor und ruft im Anschluss dort gleich an für den Airport Pickup.

siargao_island_sayak_airport

Hier zwei Vorschläge für Unterkünfte (nein, ich kriege keine Provision)
Beide Unterkünfte befinden sich mehr oder weniger direkt an der wenig befahrenen Strasse die zum Surfspot Cloud 9 führt. Rund 3.5 Kilometer von der kleine Ortschaft General Luna entfernt.

Ocean 101

Das Ocean 101 Beach Resort* ist Preisliche Mittelklasse und Bietet eine wunderschöne Anlage direkt am Meer.
(Lest die Bewertung von mir auf Tripadvisor unter „Resort ist Sauber und gemütlich….„)

ocean_101_siargao_island_philippines

Romantic Beach Villas

Die Romantic Beach Villas* weden von einem Tschechischen Pärchen Liebevoll gehegt und gepflegt.
(Lest die Bewertung von mir auf Tripadvisor unter „Best stay ever„)

romantic_beach_villas_siargao_island_philippines

Kennst du das Gefühl, sich wie in Watte eingpackt zu fühlen wenn man an einem Ort Ankommt. Angekommen zu sein, sich wohl und Geborgen zu fühlen?

So ergeht es mir immer, wenn ich merke, dieser Ort ist gut für mich. Und Siargao ist so ein Ort. Beim Betreten des Resorts „Ocean 101“ überkam mich eine Art Glücklichsein, ein Gefühl im hier und jetzt zu sein. Die Untergehende Sonne tauchte die Anlage in perfektes Licht. Meine Lieblingtageszeit ist genau diese. Wenn die Schatten länger werden und sich die Sonne langsam dem Horizont nähert. Alles wirkt dann weicher, irgendwie schöner, weicher. Angekommen !

siargao_island_beach_evening

Nach einer Nacht im Ocean 101 Beach Resort* habe ich mich entschlossen umzuzuziehen. Die Anlage ist wunderschön, aber die Unterkunft war nicht mein Fall. In diesem Bungalow wollte einfach kein Fereinfeeling aufkommen – Irgendwie verständlich, findet Ihr nicht?

ocean_101_bungalow_siargao_philippines

In der Nacht war an Schlaf nicht zu denken wegen des Diskolärms direkt neben dem Bungalow. Zum Glück hatten wir den Tipp einer Resort Mitarbeiterin erhalten, uns die Romantic Beach Villas* anzusehen, was ich dann auch tat am nächsten Tag. Das Gefühl angekommen zu sein hatte ich bei Romantic Beach Villas sofort. Ich kann diese Anlage im Nachhinein sehr empfehlen. Hier fühlte ich mich wohl und gut aufgehoben.

romantic_beach_villas_siargao_philippines_2015_01

romantic_beach_villas_siargao_philippines_2015_02

romantic_beach_villas_siargao_philippines_2015_03

romantic_beach_villas_siargao_philippines_2015_04

Aktivitäten in Siargao island, Cloud 9 und General Luna

Natürlich wird in General Luna in erster Line dem Wellenreiten nachgegangen. Das war auch der Grund meiner Reise. Der Spot ist für Anfänger und Experten gleichermassen geeignet. Ich stand noch nie auf einem Wellenbrett und wollte das unbedingt mal probieren. Der Einstieg für einen absoluten Anfänger wie mich ist überraschend einfach. Schon am 2ten Tag konnte ich die ersten Wellen Reiten. Und glaubt mir, da steckt echtes suchtpotenzial in diesem Sport.

Wenn die Welle dich Spielend Leicht Richtung Strand Schiebt lässt Sie dich Kraft des Wassers spüren

Für die experten unter euch ist Cloud 9 der Wellenspot Nummer eins. Sehr praktisch erreichst du über einen gezimmerten Steg, der übers Riff führt, die Wellen. Für Zuschauer und Fotografen sehr praktisch am Ende des Stegs, und direkt über den Wellen die „Zuschauertribüne“. Für experten deswegen, weil auch kleine Wellen richtig gross sind, wenn man erst mal auf Augenhöhe mit diesen im Wasser ist.

siargao_island_cloud9_1

siargao_island_cloud9_2

siargao_island_cloud9_3

Ich habe mich jedenfalls nicht ins Wasser getraut direkt bei Cluod 9 und rate jedem Anfänger, erst ein paar Stunden zu üben. Ein eigenes Board benötigst du dazu nicht. Es gibt viele Shops die Unterricht geben. Eine Stunde kostet 500P/p inklusive Board. „Unser“ Shop HIPPIES liegt gleich an der Strasse bei Cloud 9. Die Surflehrer sind sehr freundlich und super kompetent. Der Surfspot für Anfänger ist perfekt für die ersten Wellen. Im überall stehtiefen Bereich kannst absolut gefahrlos deine ersten Wellen Reiten.

surfbeginner_siargao_philippines_hippies_shop

surfbeginner_siargao_philippines

siargao_island_impressions_surf

Und so sieht das in Cloud 9 aus wenn die Pro’s die Mannshohen Wellen Rippen..

surfpro_cloud9_siragao

surfpro2_cloud9_siragao

surfpro3_cloud9_siragao

Ausser Surfen ist aber auch Island Hopping eine Wunderbare Sache. Die Miete einer Banca für den ganzen Tag kostet 1500 Peso, je nach verhandlugsgeschick auch weniger. Sehr Interesant sind auch die Natürlichen Pools von Magpupungko in der Nähe der kleinen Ortschaft del Pilar. Der Sandsatrand „White Beach“ genannt, lädt in der nähe der Pools zum Schwimmen und entspannen ein.

Shopping

Für die Shoppahoics ist leider nicht viel zu bieten. Wenn ihr aber etwas „Stadtluft“ schnuppern wollt könnt ihr euch einen Roller Mieten und in der kleinen Ortschaft Genral Luna umsehen. Neben einem Mini Lebensmittelmarkt findest du auch Bäckereien mit leckerem Brotgebäck. Eine meiner Lieblings-Anlaufstelle 😉 in General Luna findest du natürlich auch Früchte und Gemüse Stände und kleine Einheimische „Kantinas“ in denen man lecker Adobo für kleines Geld bekommt.

Die 5 Tage sind wie im Flug vergangen. Abschied zu nehmen fällt echt nicht Leicht da ich mich in Siargao verliebt habe. Dieses Gefühl von Ruhe und Gelassenheit habe ich in den Philippinen vor langer Zeit zuletzt auf Boracay erlebt. Das ist aber eine andere Geschichte. MABUHAY SA SIARGAO – wir sehen uns ganz bestimmt wieder.

siargao_island_beach

Fragen zu Siargao, Surfen oder einem Resort? oder du warst selber dort und hast gute Tipps für meinen nächsten Besuch, dann schreib mir doch einen Kommentar, ich würde mich Riesig freuen.

8 Gedanken zu “Der Ultimative Siargao Island Travel Guide

  1. Hey Urs!
    Also ich muss ja zugeben, dass – ich weiß nicht warum – die Philippinen bisher nie auf meiner Wunschliste standen. Das hast Du mit diesem Artikel mal ganz schnell geändert. Ich tauch dann mal ab in die anderen Artikel… 🙂
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    • Liebe Kerstin
      Freut mich dass ich dir helfen konnte einen weiteren Punkt zu deiner Bucketlist hinzuzufügen. Du wirst es nicht bereuen – trust me 😉
      VG, Urs

    • Liebe Petra
      Danke für deinen Kommentar 😉
      Siargao ist ja nur ein Beispiel. Stell dir vor es gibt über 7000 solche Inseln…..
      Go for it.
      LG, Urs

  2. Hallo Urs,
    da ging es mir genauso. Siargao ist einfach ein kleines Paradies und ich will das nächste Mal unbedingt länger als nur ein paar Tage bleiben. In Siargao muss man sich einfach verlieben :*

    • Hallo Steffi
      Danke für deinen Kommentar. Auch wir wollen unbedingt nochmal hin. Besonders die Dinge sehen, die es dort neben GL, Cloud 9, den Pools usw noch gibt. Und die Locals sagten uns dass es noch sehr viel gibt zu entdecken, Zeit vorausgesetzt.
      LG, Urs

Schreibe einen Kommentar

Send this to a friend